Content: Leistungswerte

Leistungswerte

Die Fakten sprechen eine klare Sprache. Sie beweisen, wie vielseitig, faszinierend und leistungsfähig Kommunikation im öffentlichen Verkehr ist. Der ÖV in der Schweiz ist beliebt, Werbung im ÖV wird geschätzt und beachtet. Auf der Basis regelmässiger Marktforschung liefern wir Marketingentscheidern wichtige Erkenntnisse über die Wirkung von ÖV-Werbung.

 

 

Wirkungsstudien Traffic Media Index TMI

Forschungsansatz

 

Fallbeispiel Werbekampagne rund um die Eröffnung des Shoppingcenter «Welle 7» in Bern


Sujet Shoppingcenter Welle 7 Bern
Werbeformat Cross Solution Out-of-Home
Verkehrsbetriebe Bahnhof Bern, BLS, BERNMOBIL, Gurtenbahn
Aushang 2016 KW 34
 

74% aller Befragten erinnerten sich daran, die Kampagne kürzlich gesehen zu haben
84% konnten die Marke «Migros/Welle 7» richtig zuordnen
69% der Befragten gefiel diese Kampagne «gut bis sehr gut»

Online Befragung TMI August 2016, Innofact AG Zürich (Stichprobe n = 320)

Weitere Informationen zu dieser Studie(665,7 KB)


Fallbeispiel Blitzschutz-Kampagne der Gebäudeversicherung Bern


Sujet Gebäudeversicherung Bern

Werbeformate Ganzgestaltung Bus, Traffic Boards, Hängekartons und Bodenkleber im Bus, digitale Werbung (digitales Fahrgastprogramm), Strassenplakate F200 und F12

Befragungsgebiet Westmittelland

Zielgruppe Hauseigentümer

Optimales Wahrnehmungsprofil Die Befragung der Hauseigentümer und Hauseigentümerinnen konnte hohe Erinnerungswerte, insbesondere bei jüngeren sowie bei weiblichen Zielgruppen ausweisen.

Weitere Informationen zu dieser Studie(596,2 KB)


 

Fallbeispiel ASTAG: Hängekarton Teaser-Kampagne

dr-michael-gehrken.jpg
Dr. Michael Gehrken
Direktor ASTAG AG

"Mit der Hänger-Aktion in Trams und Bussen wollten wir Jugendliche dazu motivieren, das Berufsbildungsangebot im Transportgewerbe zu prüfen. Der Erfolg zeigt: hier kommen wir im öffentlichen Raum hervorragend an die junge Generation heran!"

50% unserer Zielgruppe (15-29 Jahre) hat die Werbung in den Trams und Bussen gesehen
70% der Männer, welche die Werbung gesehen haben, hat das Sujet mit "Stucki Chrigu" gut oder sehr gut gefallen.
515 Personen haben sich in einer Woche dank dem "SMS-Dienst" auf den Hängekartons auf der Homepage registriert

Online Befragung TMI Juli 2014, Innofact AG Zürich (Stichprobe n=625)

 

Fallbeispiel Gruyère: Fullbrandig-Kampagne

 

Sujet GRUYERE
Werbeformat Ganzgestaltung Bus und Ganzgestaltung Tram
Verkehrsbetriebe Verkehrsbetreibe Luzern vbl, Bernmobil, Transports publics lausannois
Aushang 2013 KW 22 - 2013 KW 47
Anzahl Je 1 Fahrzeug

72% der Befragten wissen, dass Le Gruyère nur in einer bestimmten Gegend der Schweiz hergestellt wird
79% der Befragten hat die Werbung auf den Fahrzeugen gefallen
91% der Befragten welche die Werbung sahen, haben im letzten Monat Käse gekauft

Online Befragung TMI Juli 2013, Innofact AG Zürich (Stichprobe n=600)

 

Fallbeispiel Digitec: Hängekarton-Kampagne

 

Sujet Digitec
Werbeformat Hängekartons
Befragungsgebiet Bern, Freiburg, Lausanne, Luzern, St. Gallen, Winterthur
Aushang 2013 KW 20 - KW 22

60% der Fahrgäste haben sich an die Kampagne erinnert (Marke abgedeckt)
72% der Fahrgäste verfügen über ein geregeltes Einkommen
80% der Fahrgäste beabsichtigen in nächster Zeit ein Smartphone, Digitalkamera, TV/Stereoanlage oder andere Home-Elektronikgeräte zu kaufen

Online Befragung TMI Juni 2013, Innofact AG Zürich (Stichprobe n=700)

 

Wirkungsstudie Traffic Media Index

Wollen Sie mehr wissen über die Wirkung und Effizienz Ihrer Werbekampagne im ÖV? Wir erforschen das gerne für Sie. Die Wirkungsstudie «Traffic Media Index» beantwortet Ihnen folgende Fragen:

  • Erinnerung Wie viele Personen erinnern sich an die Kampagne?

  • Markenzuordnung Wie viele Personen nennen die richtige Marke/das richtige Produkt?

  • Gefallen Wie vielen Personen hat die Kampagne gefallen?

Forschungsansatz, Beispiel Hängekarton Digitec, Marke verdeckt
Fallbeispiel Digitec, HC-Kampagne:
Können Sie sich an dieses Sujet einem der Fahrzeuge des öffentlichen Verkehrs gesehen zu haben?

Planung ÖV-Werbung

Hier finden Sie die Planungstools für ÖV-Werbung: Kalkulationstool Innenformate, Preistool Aussenformate, Sujetcheck und Regionalangebot. Buswerbung, Tramwerbung, Zugwerbung und PostAutowerbung in der ganzen Schweiz.